Mutter prüft das Zimmer des Babys und greift zum Telefon, nachdem sie seltsame Geräusche über das Babyphone gehört hat

    Diejenigen von uns, die sich Kinder wünschen, können gar nicht anders, als darüber zu fantasieren, wie viele und welches Geschlecht wir haben wollen; Fantasien über die Zukunft sind ganz natürlich.

    1935
    0

    Diejenigen von uns, die sich Kinder wünschen, können gar nicht anders, als darüber zu fantasieren, wie viele und welches Geschlecht wir haben wollen; Fantasien über die Zukunft sind ganz natürlich.

    Die meisten von uns wissen jedoch, dass die Dinge nicht immer so laufen wie geplant.

    Roy und Bernita Rogers aus Kansas City, Missouri, sprachen über ihren Wunsch, eine große Familie zu haben.

    Als es jedoch darum ging, ein Kind zu bekommen, verliefen die Dinge nicht wie geplant.

    Einige Jahre nach ihrer Heirat wurde das Paar von drei Frühgeburten heimgesucht. Trotz ihres Kummers gaben sie die Hoffnung nie auf.

    Bernita wollte eine Katze kaufen, um die Lücke zu füllen, die das Fehlen eines Kindes hinterlassen hatte; etwas, das sie anbeten und dem sie sich widmen konnte.

    Midnight, das wunderschöne schwarze Kätzchen, wurde nicht nur zu einem festen Bestandteil der Familie, sondern läutete auch den Beginn von etwas Fantastischem ein.

    Kurz nachdem das Paar Midnight nach Hause gebracht hatte, wurde Bernita schwanger und brachte ein wunderschönes kleines Mädchen zur Welt.

    Stacey, ihr kleines Mädchen, und Midnight wurden schnell Freunde, und die Katze wurde ihr größter Beschützer.

    Als ihr liebenswertes kleines Mädchen anfing, sich seltsam zu verhalten, gingen sie mit ihr zum Arzt, der ihnen versicherte, es sei nichts Schlimmes, denn es sei nur eine Erkältung.

    Als Roy und Bernita nach Hause kamen, legten sie ihr Baby in den Schlaf, da sie wussten, dass das Babyfon eingeschaltet und Midnight in der Nähe war.

    Doch dann hörten sie ein seltsames Schreien auf dem Monitor.

    “Es war dieser kreischende, heulende, schreiende Schrei. “Ich sprang von meinem Stuhl auf und rannte nach oben”, erklärte Bernita.

    Die verängstigten Eltern betraten das Zimmer ihrer Tochter und entdeckten Stacey, die nach Luft rang.

    Staceys Haut hatte begonnen, sich blau zu färben, also brachten sie sie schnell in die Notaufnahme, wo ihnen mitgeteilt wurde, dass ihr Baby an Atemversagen gestorben war.

    Mit der Behandlung begann sie zu heilen, aber wer weiß, was passiert wäre, wenn sie sie noch länger dort gelassen hätten.

    Zum Glück hat Midnight sie rechtzeitig gewarnt. Schwarze Katzen sind großartig, aber manche Menschen meiden sie. Diese Superheldenkatze verdient eine herzliche Streicheleinheit und ein besonderes Leckerli.

    Tiere spüren Dinge, die Menschen nicht spüren, und meine Katze ist da keine Ausnahme.

    Wenn ich krank bin, bleibt er in meiner Nähe, und wenn es mir schlecht geht, kommt er und legt sich auf meine Brust, streichelt mein Gesicht und sieht mich liebevoll an.

    Viele Menschen glauben, dass Katzen unintelligent sind. Katzen sind aber sehr intelligent. Das war eine rührende Geschichte.

    Midnight hat seine kleine Schwester gerettet.

    Bitte leiten Sie dies an alle Katzenliebhaber weiter, die Sie kennen.

    Ihr wollt uns unterstützen? HIER KLICKEN!