Neuer Weltrekord im Pflanzen von Bäumen: Über 353 Millionen Setzlinge innerhalb von 12 Stunden in Äthiopien

1103
0

Eine Kampagne zur Pflanzung von 200 Millionen jungen Bäumen an einem Tag hat in Äthiopien unter dem weitreichenden Plan von Premierminister Abiy Ahmed begonnen, die Pflanzung von insgesamt vier Milliarden Setzlingen zu leiten.

Die Kampagne vom 29. Juli, im Rahmen von Aniys „Green Legacy Initiative“, wird im Guinness-Buch der Rekorde ein neuer Weltrekord sein, wenn sie ihr Ziel erreicht.

Das Büro des Premierministers teilte mit, dass nach sechs Stunden über 100 Millionen junge Bäume gepflanzt waren, was bedeutet, dass Äthiopien bereits den zuvor in Indien aufgestellten 66-Millionen-Rekord gebrochen hat.

Die endgültige Zahl der nach Angaben des Ministers für Innovation und Technologie gepflanzten Baumsetzlinge belief sich auf genau 353 Millionen, 633 Tausend, 660 innerhalb eines Zeitraums von nur 12 Stunden.

Der Minister sagte, dies sei das Ergebnis der Überprüfung der endgültigen Zahl der gepflanzten Bäume nach Angaben des Nationalen Kontrollausschusses. Um als gültiger Weltrekord anerkannt zu werden müssen die Zahlen unabhängig überprüft werden.

Es ist noch nicht klar, ob die Guinness-Weltrekord-Organisation Äthiopiens Massenpflanzungsprogramm überwachen wird, aber das Büro des Premierministers teilte gegenüber The Associated Press mit, dass speziell entwickelte Software bei der Zählung hilft.

Dr.-Ing. Getahun Mekuria

EILMELDUNG!!

ÄTHIOPIEN PFLANZTE

353.633.660 JUNGPFLANZEN IN  12STUNDEN#GreenLegacyEthiopia#PMOEthiopia

 

Der aktuelle Baumpflanzrekord während eines Tages wird von Indien gehalten, wo vor drei Jahren 800.000 Menschen über 50 Millionen Setzlinge gepflanzt haben.

Ende Mai, als der Vier-Milliarden-Plan angekündigt wurde, erklärte das Büro des Premierministers, er stehe unter dem Banner des National Green Development-Programms, das mit dem Beginn der Regenzeit zusammenfallen sollte.

Abiy selbst begann seinen Tag in Südäthiopien, wo er sich Beamten anschloss, um Setzlinge in ArbaMinch zu pflanzen. Die Kampagne ist Teil des allgemeinen Kampfes gegen Umweltzerstörung.

Seit dem Start der Baumpflanzaktion im Mai hatter der Ministerpräsiden sie zum Mittelpunkt aller seiner Treffen und Engagements im ganzen Land gemacht.

Er pflanzte mit allen Gästen, die ihn in seinem Büro besuchten, gemeinsam Setzlinge. Er pflanzte auch spezielle Setzlinge zu Ehren der ermordeten Beamten der Attentate vom 22. Juni in der Region Amhara und in Addis Abeba.

Äthiopien hat in den letzten Jahren unter den negativen Auswirkungen des Klimawandels insbesondere im Zusammenhang mit Dürren in Teilen des Landes gelitten.

Berichten zufolge starben im Jahr 2017 in Äthiopien mehr als 2 Millionen Tiere an den Folgen der Dürre aufgrund der geringen Niederschlagsmenge.

Regierungsbeamte und andere Privatunternehmen haben sich der Initiative angeschlossen. Die Hauptstadt Addis Abeba und andere große Städte waren wie verlassen während die Menschen an der Kampagne teilnahmen.

Mitarbeiter und Vertreter der Familie der Vereinten Nationen, der Afrikanischen Union, des Diplomatischen Korps und Äthiopier aus allen Gesellschaftsschichten versammelten sich in den Botanischen Gärten von Gullele und in einem Park im Zentrum von Addis Abeba, um ihren Beitrag  zu leisten.

Weitere Bäume wurden auf dem Gelände der Wirtschaftskommission für Afrika gepflanzt, auf dem auch andere UN-Organisationen ihren Sitz haben.

Laut Farm Africa, einer Organisation, die sich mit der Waldbewirtschaftung in Äthiopien befasst, sind weniger als 4% des Landes bewaldet, ein starker Rückgang von noch rund 30% ausgangs des 19. Jahrhunderts.

Äthiopiens schnell wachsende Bevölkerung und der steigende Bedarf Ackerland, nicht-nachhaltige Waldnutzung und Klimawandel werden oft als Ursachen für die schnelle Entwaldung genannt.

 

Verwandte Artikel:

Endlich wissenschaftlich berechnet: Pflanzen von Bäumen ist beste und günstigste Maßnahme für Klimawandel-Stopp

Traurige Tatsache: Unser Planet verliert in jeder Minute Waldflächen der Größe von 40 Fußballfeldern

Verweis:

 

Ihr wollt uns unterstützen? HIER KLICKEN!

Loading...

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here