Seltener Gelber Kardinal in Florida gesichtet: Ein spektakuläres Einmal-im-Millionen-Ereignis!

    Der Gelbe Kardinal von Florida: Ein Seltenes Genetisches Wunder

    37
    0

    In einer bemerkenswerten Demonstration der Vielfalt der Natur wurde Gainesville, Florida, kürzlich Schauplatz einer außergewöhnlichen Entdeckung: ein seltener gelber Kardinal. Dieser Vogel, normalerweise bekannt für sein auffälliges rotes Gefieder, insbesondere bei Männchen, zeigte eine atemberaubende gelbe Farbe, was ihn zu einem einmaligen Ereignis macht.

    Fotografiert von Karen Devens von Nature Queen Photography, wurde dieser einzigartige Kardinal in einem bewaldeten Gebiet in der Nähe des Campus der Universität von Florida abgelichtet. Die South Florida Wildlands Association, die die Bilder auf Facebook teilte, führte diese seltene Färbung auf eine genetische Anomalie zurück.

    Im östlichen Teil der Vereinigten Staaten, wo über 15 Millionen rote Kardinäle eine häufige Erscheinung sind, sticht dieser gelbe Kardinal als außergewöhnliche Seltenheit hervor. Lokale Vogelkundler, darunter Andy Kratter vom Florida Museum of Natural History, äußerten ihr Erstaunen über diesen seltenen Fund. Mark Hostetler, Professor an der Universität von Florida, erklärte, dass das gelbe Gefieder auf das Fehlen eines Enzyms zurückzuführen ist, das normalerweise die Karotinoidpigmente in der Ernährung der Vögel in eine rote Farbe umwandelt.

    Diese Sichtung, obwohl extrem selten, ist nicht die erste ihrer Art. Ein gelber Kardinal namens “Sunny” wurde ebenfalls 2019 in Florida gesichtet und unterstreicht weiter die faszinierende genetische Vielfalt innerhalb der Art.

    Ihr wollt uns unterstützen? HIER KLICKEN!