Entdeckung einer 8 Meter hohen Statue des Pharao Ramses II. wirft ein neues Licht auf das alte Ägypten

Archäologen haben in einem Kairoer Slum eine acht Meter hohe Statue entdeckt, die vermutlich den berühmten Pharao Ramses II. darstellt. Die Statue wurde im Grundwasser in der Nähe der Ruinen des Tempels von Ramses II. in Heliopolis, einer antiken Stadt am östlichen Stadtrand des heutigen Kairo, vergraben. Dieser Fund gilt als einer der wichtigsten in der ägyptischen Geschichte.

1050
0

Archäologen haben in einem Kairoer Slum eine acht Meter hohe Statue entdeckt, die vermutlich den berühmten Pharao Ramses II. darstellt. Die Statue wurde im Grundwasser in der Nähe der Ruinen des Tempels von Ramses II. in Heliopolis, einer antiken Stadt am östlichen Stadtrand des heutigen Kairo, vergraben. Dieser Fund gilt als einer der wichtigsten in der ägyptischen Geschichte.

Ramses II. war einer der mächtigsten und am meisten verehrten Pharaonen Ägyptens. Im 13. Jahrhundert v. Chr. regierte er 67 Jahre lang und war bekannt für seine militärischen Heldentaten und enormen Bauprojekte, darunter die Errichtung von Tempeln und Monumenten im ganzen Land. Seine Regierungszeit ist als das “Goldene Zeitalter” des alten Ägypten bekannt.

Die Entdeckung der Statue von Ramses II. ist bemerkenswert, denn sie wirft ein neues Licht auf das Erbe des Pharaos sowie auf die Kultur und Zivilisation des alten Ägyptens. Die Statue ist in einem ausgezeichneten Zustand, mit exquisiten Schnitzereien und Hieroglyphen, die ihre Oberfläche bedecken. Die Nähe der Statue zu den Überresten des Tempels von Ramses II. zeigt, dass sie höchstwahrscheinlich während seiner Regierungszeit geschaffen wurde und ein wesentlicher Bestandteil des Tempelkomplexes war.

Die Statue wurde dank der gemeinsamen Anstrengungen von Archäologen aus Ägypten und Deutschland entdeckt. Die Ausgrabung gestaltete sich schwierig, da die Statue im Grundwasser stand und sich in einer dicht besiedelten Region der Stadt befand. Das Team konnte die Statue jedoch behutsam bergen und in ein benachbartes Museum bringen, wo sie derzeit untersucht und gepflegt wird.

Die Entdeckung des Denkmals von Ramses II. erinnert an die reiche Geschichte und das kulturelle Erbe Ägyptens. Sie zeigt auch, wie wichtig die Archäologie für das Verständnis unserer Geschichte ist. Mit den Fortschritten der Technologie werden weitere große Entdeckungen erwartet, die ein neues Licht auf die antike Welt und die Zivilisationen vor uns werfen.

 

Ihr wollt uns unterstützen? HIER KLICKEN!