Indonesischer Himmel verwandelt sich in ein Höllenrot während Feuerdünste das Sonnenlicht blockieren

Die neuesten Bilder aus Indonesien sind nicht nur beängstigend, sondern einfach unreal.

4311
0

Während die Welt weiter brennt, vom Amazonas-Regenwald bis zur gefrorenen Arktis, sind wir einem stetigen Strom apokalyptischer Bilder ausgesetzt, der weit vom “Normalen” entfernt ist.

Höchstwahrscheinlich ist diese apokalyptische Bildsprache jedoch die „neue Normalität“, da steigende globale Temperaturen und sich verschlechternde Klimabedingungen immer gefährlichere Wetterereignisse hervorrufen.

Und die neuesten schrecklichen Bilder aus einer Provinz in Indonesien, die sich in der Nähe der massiven Waldbrände des Landes befindet, sind nicht nur beängstigend, sondern geradezu wie eine Szene aus einem Apokalypsen-Blockbuster.

In Social Media-Beiträgen, die über das Wochenende verbreitet wurden, zeigen Videos und Bilder den blutroten Himmel von Jambi, einer Provinz in Zentralsumatra, wo eine Konzentration von giftigem Dunst den Himmel überirdisch und marsartig hochrot gefärbt hat.

Die Tweets wurden von dem Hashtag #prayforjambi begleitet, zusammen mit Aufforderungen an die Regierung, viel stärkere Maßnahmen zu ergreifen, um die Brände endgültig zu löschen.

In einem Beitrag kommentiert ein Benutzer:

„Dieser Nachmittag ist keine Nacht. Dies ist die Erde, nicht der Marsplanet. Dies ist nicht im Weltraum. Wir sind es, die mit der Lunge atmen, nicht mit Kiemen. Wir Menschen brauchen saubere Luft und keinen Rauch. “

In einem separaten Beitrag stellt der Benutzer Duke of Condet Folgendes fest:

„Alles, was wir über den Planeten Mars wissen, ist der rötliche Planet, auch die Atmosphäre. Nun … ich möchte nicht, dass Sie ein Missverständnis haben, also sage ich es Ihnen vorher. DAS IST NICHT MARS! Das ist Jambi @ Indonesia. Die Luft hat sich irgendwie verändert, weil es Waldbrände gibt. “

Wie Coconuts Jakarta berichtet, ist der störende Grund, warum die Jambi-Region in Rot gehüllt ist, nach Angaben der indonesischen Agentur für Meteorologie, Klimatologie und Geophysik (BKMG) die extreme Rauchkonzentration.

BKMG-Sprecher Siswanto erklärte:

„Andere Bereiche auf dem Satelliten sehen braun aus, aber in Muaro Jambi sehen sie weiß aus, was darauf hinweist, dass die Rauchschicht extrem dick ist. Dies ist wahrscheinlich auf Land- / Waldbrände in der Region zurückzuführen, insbesondere in Moorgebieten. “

Weiter stellte der Beamte fest, dass der Himmel nicht nur wegen der hohen Temperaturen rot war, sondern auch wegen eines Phänomens, das als Rayleigh-Streuung bekannt ist und mit den Arten von Partikeln zu tun hat, die in der Luft während Dunstperioden vorhanden sind.

Professor Koh Tieh Yong von der Singapore University of Social Sciences sagte gegenüber dem BBC:

„Im Rauchnebel sind die am häufigsten vorkommenden Partikel etwa 1 Mikrometer groß, aber diese Partikel ändern nicht die Farbe des Lichts, das wir sehen.

Es gibt auch kleinere Partikel, etwa 0,05 Mikrometer oder weniger, die nicht viel von der Trübung ausmachen, aber während einer Trübungsperiode [als einer normalen Nicht-Trübungsperiode] immer noch etwas häufiger vorkommen. Dies reicht jedoch aus, um eine zu ergeben Zusätzliche Tendenz, rotes Licht mehr in Vorwärts- und Rückwärtsrichtung als blaues Licht zu streuen – und deshalb würden Sie mehr rot als blau sehen. “

Wie in Südamerika sind die Brände größtenteils auf illegale Waldbrände zurückzuführen. Die Brandrodungstechnik wird jährlich von großen Agrarunternehmen und Kleinbauern praktiziert, die Palmöl-, Zellstoff- und Papierplantagen pflanzen möchten.

Aber in diesem Jahr hat die Verschmutzung und das Ausmaß der Brände ein so tödliches Ausmaß erreicht, dass einige Wellenlängen der Sonne herausgefiltert wurden und die bedrohliche Farbe erhalten, die in den Videos zu sehen ist.

Nicht nur die Menschen in Indonesien, sondern auch in den Nachbarländern Malaysia, Singapur und Thailand sowie deren wild lebende Tiere wurden gezwungen, die Hauptlast der giftigen Luft zu tragen.

Viele machen Korruption und ein Versagen der Regierung dafür verantwortlich, dass Brandrodungstechniken die Tür für die Katastrophe in Indonesien öffnen.

Ihr wollt uns unterstützen? HIER KLICKEN!

Loading...

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here