Greta verklagt u.a. Deutschland und Türkei wegen des Klimawandels… und China, Indien und USA nicht

7005
0

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat Greta Thunberg verbal angegriffen, nachdem die 16-jährige Klimaaktivistin, zusammen mit 15 weiteren Kindern, eine rechtliche Beschwerde eingereicht hatte, in der fünf Länder der Untätigkeit wegen der globalen Erwärmung beschuldigt wurden, die gegen die 30-jährige UN-Kinderrechtskonvention verstoßen hatte. Deutschland, Frankreich, Brasilien, Argentinien und die Türkei.

Insbesondere ließ sie China aus, das gemessen am Gesamtvolumen der weltweit größte Umweltverschmutzer ist.

Nachdem Thunberg am Montag die UN wegen “Diebstahls ihrer Kindheit” bestürzt hatte, twitterte er Kind. “Heute um 11.30 Uhr reichten ich und 15 andere Kinder aus der ganzen Welt im Rahmen der UN-Konvention über die Rechte der Kinder eine Klage gegen 5 Nationen wegen der Klimakrise ein.”

Greta Thunberg und 15 Kinder verklagen 5 Nationen wegen dem Klimaabkommen.

Die Beschwerde von Thunberg ruft Nationen hervor, die den UN-Vertrag ratifiziert haben, aber ihrer Meinung nach ihren Verpflichtungen nicht nachgekommen sind. Doch sie erwähnte erneut nichts über die Umweltverschmutzung durch China oder Indien.

Als Antwort auf die schwedische Aktivistin erklärte der französische Präsident Emmanuel Macron gegenüber Eruope1, ihre Haltung sei “sehr radikal” und könne “Gesellschaften antagonisieren”.

“Alle Bewegungen unserer Jugend – oder unserer nicht so jungen – sind hilfreich”, sagte Macron und fügte hinzu, “aber sie müssen sich jetzt auf diejenigen konzentrieren, die am weitesten entfernt sind, diejenigen, die versuchen, den Weg zu blockieren.”

Macron betonte, dass er nicht das Gefühl habe, “dass die französische und die deutsche Regierung derzeit den Weg blockieren”. Macron sagte auch, er wolle, dass junge Menschen “uns helfen, Druck auf diejenigen auszuüben, die den Weg blockieren” President Trump scheint derweil Spaß an der ganzen Sache zu haben.

Trump twitterte als Antwort auf Gretas Rede zynisch: “Sie scheint ein sehr glückliches Mädchen zu sein, die auf eine wunderbare und vielversprechende Zukunft blickt. So schön das zu sehen!”

Ihr wollt uns unterstützen? HIER KLICKEN!

Loading...

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here