Die Entwaldungsquote in den Niederlanden ist sogar noch höher als in Brasilien

1084
0

Das Pariser Klimaabkommen besagt, dass viel mehr Wald angelegt werden muss, um Kohlendioxid (CO2) zu speichern. In den Niederlanden müssen Zehntausende Hektar Baumbestand neu geschaffen werden.

Die Realität zeigt jedoch das Gegenteil dessen: Tatsächlich werden dort jedes Jahr zwischen 1.500 und 3.500 Hektar gerodet. Die Entwaldung in den Niederlanden verläuft noch schneller als im brasilianischen Amazonasgebiet, sagt Gert-Jan Nabuurs, Professor für europäische Forstwirtschaft.

Von 2013 bis 2017 hat die Waldfläche in den Niederlanden laut Untersuchungen der Universität Wageningen um 5.400 Hektar abgenommen.

Wie aber kann das passieren?

Provinzen und Zentralregierung sowie Eigentümer von Naturdenkmälern und andere Großgrundbesitzer roden jedes Jahr große Waldflächen, um Platz für Heidevegetation und Driftdünen zu schaffen. Dies war vor Jahren im Rahmen des Strategieplans ‘Natura 2000’ vereinbart worden. Ziel war dabei die Förderung der Biodiversität in den Niederlanden.

Abholzung in den Niederlanden – Lemelerberg (Overijssel) 

Keine Neuanpflanzung erforderlich

Bäume müssen dem halt weichen. Und das ist endgültig, denn gemäß den Natura-2000-Richtlinien muss für die gefällten Bäume nicht etwa als Ausgleich an einem anderen Ort neu angepflanzt werden. Die vormaligen Waldflächen verwandeln sich allmählich in eine andere Form der Natur. Nach Natura 2000 ist eine erneute Bepflanzung nicht erforderlich.

Naturliebhaber werden die Folgen an verschiedenen Orten in den Niederlanden feststellen. Tausende Hektar Wald verschwinden, kahle Ebenen und Gebäude erscheinen.

Zur Naturstrom-Website

Forscher und Naturliebhaber sind sich darin einig, dass es nicht grundsätzlich verkehrt ist, abzuholzen und die Artenvielfalt zu fördern.

Sie diskutieren indes mit den Provinzen und der Zentralregierung darüber, Flächen zu kaufen und dort die notwendigen Zehntausende Hektar neuen Waldes zu pflanzen, damit sde Bäume noch zur CO2-Speicherung beitragen können.

Das würde Hunderte von Millionen Dollar kosten.

 

Verwandte Artikel:

China baut die weltweit erste “Waldstadt” zur Bekämpfung der Luftverschmutzung

Fotograf & Ehefrau forsten zerstörten Wald wieder auf – sogar Tiere sind zurückgekehrt

Verweise:

Ihr wollt uns unterstützen? HIER KLICKEN!

Loading...
Jetzt auf Ökostrom umsteigen!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here